english version

Windows XP auf dem ASUS Eee PC 701 4G installieren,
ohne optisches Laufwerk vom USB-Stick

Wer selber die anstehenden Schritte manuell ausführen möchte, findet hier eine Anleitung zur Installation von Windows XP auf ASUS Eee PC mit USB-Stick. So hat man jederzeit die Kontrolle über das Geschehen. Da ich mehrere Anleitungen im Internet gefunden habe, um Windows XP auf dem Eee PC zu installieren, aber nur eine Kombination aus mehreren Anleitungen für meinen ASUS 701 (4G) erfolgreich war, hier die Zusammenstellung, wie es bei mir fehlerfrei funktioniert hat.
Aber wie immer: Nutzung auf eigene Gefahr!

Methode

Der USB-Stick wird mit einer primären, aktiven Partition ausgestattet und bekommt einen Master Boot Record (MBR) verpasst, dass er booten kann. Auf dem Stick wird ein Windows PE installiert, über das man sich auf dem Computer anmeldet und das Solid State Drive (SSD, quasi die "Festplatte") windowstauglich macht. Dann schiebt man die Windows XP Setup Dateien auf die Platte und startet das Setup direkt von dort. Später können die notwendigen ASUS Treiber in Windows nachinstalliert werden.

X:\ ist Festplatte
Y:\ ist CD/DVD-Laufwerk
Z:\ ist USB-Stick

Vorgehen

1. USB Stick vorbereiten (an irgendeinem PC)

1.1. USB-Stick richtig formatieren
klappt nicht mehr mit Vista, dort einfach Start->Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung(zulassen) unter Datenspeicher Datenträgerverwaltung die Partition des USB Sticks anklicken und formatieren....


1. HP Drive Key Boot Utility runterladen, ausführen und nur [Extrahieren], nicht installieren. z.B. nach X:\Stick\HP extrahieren
Vorsicht!!! Der Inhalt des Sticks wird gleich komplett gelöscht!!!
2. USB-Stick einstecken
3. X:\Stick\HP\hpdkbu.exe starten (mit Administratorrechten)
4. "Weiter" klicken
5. Laufwerk auswählen (Vorsicht!!! Richtiges auswählen, es wird jetzt gelöscht!)
6. dann 3 x "Weiter" klicken
7. Beschwerde über nicht gefundene Datei kann ignoriert werden, weiter mit [OK]
8. Programm jetzt [Abbrechen]

ERGEBNIS: USB-Stick verfügt nun über eine primäre, aktive Partition.


1.2. USB-Stick bootfähig machen

1. Testdisk als ZIP runterladen und ZIP-Archiv direkt nach "X:\Stick" entpacken
2. X:\Stick\testdisk-6.10\win\testdisk_win.exe starten (mit Administratorrechten)
3. [No log] wählen
4. Laufwerk (den USB-Stick) auswählen Achtung!!!! Das richtige, sonst überschreiben Sie den MBR-Code der Festplatte, die damit nicht mehr richtig startet!
5. [Intel] auswählen
6. [MBR Code] auswählen
7. dann 2 x Y (es)
8. Neustart ist nicht notwendig, aber USB-Stick ab- und wieder anstecken

Ergebnis: USB-Stick ist jetzt bootfähig


1.3. PE auf dem Stick einrichten (an irgendeinem PC)

1. PE-Builder (die ZIP-Version) runterladen und nach "X:\Stick\pe" entpacken
2. Service Pack 1 für Windows Server 2003 runterladen und in X:\Stick speichern
3. Eingabeaufforderung (Start -> Ausführen: cmd) zum Entpacken (am besten nach "X:\Stick\SP1" entpacken): X:\Stick\WindowsServer2003-KB889101-SP1-x86-DEU.exe -x
4. Ordner erstellen X:\Stick\pe\srsp1 (der Ordner muss so heißen!)
5. Setupldr.bin (nicht mit Setupldr.exe verwechseln) nach X:\Stick\pe\srsp1 hineinkopieren: xcopy X:\stick\SP1\i386\setupldr.bin X:\stick\pe\srsp1
6. Eingabeaufforderung: expand x:\stick\sp1\i386\ramdisk.sy_ x:\stick\pe\srsp1\ramdisk.sys
7. Starten von X:\Stick\pe\Pebuilder.exe (mit Administratorrechten)
8. nach Installationsdateien suchen [nein]
9. Pfad zur XP-CD (CD-Laufwerk) oder Windows XP-Dateien (Festplatte) angeben und [Start]
10. Verzeichnis erstellen [ja]
11. Lizenz [Ich stimme zu]
12. Wenn Operation: Abgeschlossen, dann [schließen].
13. [Beenden]
14. Eingabeaufforderung: X:\Stick\pe\pe2usb.cmd -f z: (z: ist der Laufwerksbuchstabe des Sticks)
15. YES
16. alle Abfragen mit J bestätigen

Ergebnis: Auf dem USB-Stick ist jetzt ein vollständiges Windows PE.


1.4. WINXP-CD oder WINXP-Dateien kopieren

1. Die Windows XP CD bzw. Setup Dateien in einen Ordner auf den USB-Stick kopieren, z.B. nach "Z:\WINXPCD" (der i386 Ordner müsste reichen).
Oder mit Eingabeaufforderung: xcopy Y:\*.* Z:\WINXPCD\*.* /S /E /H (Y:CD-Laufwerk Z:USB-Stick). Das Kopieren hat bei mir Stunden gedauert, also Geduld!
2. Die ASUS Treiber für Windows in einen Ordner auf den USB-Stick kopieren, z.B. nach "Z:\ASUSDRV\"

Ergebnis: Der Stick ist jetzt bereit.


2. Eee PC vorbereiten

2.1. BIOS einrichten am Eee PC

1. USB-Stick mit dem installierten PE direkt am Eee PC anstecken (kein Hub)
2. Eee PC starten und [F2] drücken, um ins BIOS zu gelangen
3. Boot -> Hard Disk Drives
         1st Drive [USB:USB FLASH DISK]
         2nd Drive [HDD:SM-SILICON..]
4. Boot -> Boot Device Priority
         1st Boot Device [USB:USB FLASH DISK]
         2nd Boot Device [HDD:SM-SILICON...]
5. Zum Speichern [F10] drücken und [OK]

Ergebnis: Eee PC bootet vom Stick und lädt Windows PE in eine RAM-Disk.


2.2. Eee PC SSD (="Festplatte") formatieren

1. Eee PC startet mit angestecktem USB-Stick Windows PE
2. Eingabeaufforderung (GO -> Command prompt (CMD) ): net start dmadmin
3. Eingabeaufforderung: diskpart
4. Eingabeaufforderung: list disk
5. Eingabeaufforderung: select disk 0 (die richtige Zahl anpassen!!!!)
6. Eingabeaufforderung: clean
7. Eingabeaufforderung: create partition primary
8. Eingabeaufforderung: active
9. Eingabeaufforderung: exit
10. Eingabeaufforderung: exit
11. neu starten (GO -> shutdown -> restart)

Jetzt ist die SSD als "Lokaler Datenträger" im PE-Dateimanager "A43 File Management Utility" (Programs->A43 File Management Utility) zu finden

Vorsicht!!! Der Inhalt der Festplatte wird gleich komplett gelöscht!!!

9. Partition formatieren: mit Rechtsklick im PE-Dateimanager A43 oder per Eingabeaufforderung: format d: /fs:ntfs /q d ist der Laufwerksbuchstabe des SSD, evtl. anpassen


2.3. Windows XP Dateien auf SSD kopieren

* Die Windows XP CD bzw. Setup Dateien im WINXPCD-Ordner auf die SSD des Eee PC kopieren (der i386 Ordner müsste auch reichen). Das geht z.B. im PE-Dateimanager A43 (Programs->A43 File Management Utility). Der USB-Stick sollte Laufwerk C: sein, die SSD ist wahrscheinlich D:


3. Windows XP installieren

Anmerkung: Wenn ihr die Tastatur nicht auf deutsch umgestellt habt, dann habt ihr noch das US-Layout: Y = Z      / = -      \ = #      : = Ö + [umschalt]
1. Eingabeaufforderung: D:\WINXPCD\i386\winnt32.exe /syspart:D: /tempdrive:D: /makelocalsource
(D ist der Laufwerksbuchstabe, auf dem Windows installiert werden soll, normalerweise die SSD, kann man im A43 File Management Utility sehen)
2. Windows Setup startet, bei Frage KEINE Konversion in NTFS (nein), denn die SSD ist schon in NTFS, aber Windows erkennt das nicht. Ansonsten immer weiter klicken und zwischendurch mal den Product Key eingeben.
3. Wichtig!!! Auch wenn sich das Setup plötzlich schließt, läuft alles richtig!!!
4. Dann USB-Stick abziehen und
5. Eee PC dann neustarten (ohne USB-Stick!) (GO -> shutdown -> restart)
6. ...jetzt läuft die bekannte Windows Installation

Zwischendurch startet der Eee PC neu... den Windows Installationsanweisungen folgen.
Sollten noch mehrere Partitionen angelegt sein, diese während der Installation löschen und nur eine große Partition erstellen.
Am anschaulichsten bei Windows-XP-auf-dem-Eee-PC-installieren gezeigt.

Läuft.

 

4. ASUS-Treiber für Windows XP installieren!! (Beschreibung folgt)

Tipp:
Um eine kleinere, angepasste Version von Windows zu installieren, nLite bemühen.
http://www.i64x.com/eeexp.php (englisch)

Quellen (Stand 13.12.2008):
---------------------------
http://www.vandomburg.net/installing-windows-xp-from-usb/ (englisch)
http://www.heise.de/mobil/Windows-XP-auf-Netbooks-installieren--/artikel/118465/1 (deutsch)
http://www.i64x.com/eeexp.php (englisch)

 

Was man braucht:

Datei Quelle
- Windows XP SP2 Installations-CD bzw. -dateien (i368 Ordner) Windows XP CD
- ASUS Windows Treiber http://support.asus.de/download/download.aspx?SLanguage=de-de
- HP Drive Key Boot Utility http://www.heise.de/software/download/hp_drive_key_boot_utility/55090
- Testdisk http://www.heise.de/software/download/testdisk/13133
- PE-Builder (ZIP version) http://www.heise.de/software/download/barts_pe_builder/21290
- Service Pack 1 für Windows Server 2003: http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?displaylang=de&FamilyID=22cfc239-337c-4d81-8354-72593b1c1f43

Die Installation hat bei mir mit folgenden Versionen problemlos geklappt:

Datei Version
- Windows XP Installations-CD oder -dateien (i368 Ordner) SP 2
- ASUS Windows Treiber tba
- HP Drive Key Boot Utility 7.41.3790.0 (8 November, 2005)
- Testdisk 6.10 (17 July, 2008)
- PE-Builder (ZIP version) 3.1.10a
- Service Pack 1 für Windows Server 2003 30 March, 2005

Stichwörter:
ASUS Eee PC, 701, 4G, Windows XP, USB, USB-Stick, Installation, installieren

Beschreibung:
Windows XP VOM USB-Stick installieren, Windows XP auf dem eeepc installieren, Windows XP auf dem Eee PC installieren, Windows XP mit USB-Stick installieren, Windows XP ohne CD-Laufwerk installieren, Windows XP ohne DVD-Laufwerk installieren, Windows XP ohne optisches Laufwerk installieren, Windows XP mit Freeware installieren

 

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen, Linkverzeichnissen, Mailinglisten und in allen anderen Formen von Datenbanken, auf deren Inhalt externe Schreibzugriffe möglich sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.






Disclaimer

1. Content
The author reserves the right not to be responsible for the topicality, correctness, completeness or quality of the information provided. Liability claims regarding damage caused by the use of any information provided, including any kind of information which is incomplete or incorrect,will therefore be rejected.
All offers are not-binding and without obligation. Parts of the pages or the complete publication including all offers and information might be extended, changed or partly or completely deleted by the author without separate announcement.

2. Referrals and links
The author is not responsible for any contents linked or referred to from his pages - unless he has full knowledge of illegal contents and would be able to prevent the visitors of his site fromviewing those pages. If any damage occurs by the use of information presented there, only the author of the respective pages might be liable, not the one who has linked to these pages. Furthermore the author is not liable for any postings or messages published by users of discussion boards, guestbooks or mailinglists provided on his page.

3. Copyright
The author intended not to use any copyrighted material for the publication or, if not possible, to indicate the copyright of the respective object.
The copyright for any material created by the author is reserved. Any duplication or use of objects such as images, diagrams, sounds or texts in other electronic or printed publications is not permitted without the author's agreement.

4. Privacy policy
If the opportunity for the input of personal or business data (email addresses, name, addresses) is given, the input of these data takes place voluntarily. The use and payment of all offered services are permitted - if and so far technically possible and reasonable - without specification of any personal data or under specification of anonymized data or an alias. The use of published postal addresses, telephone or fax numbers and email addresses for marketing purposes is prohibited, offenders sending unwanted spam messages will be punished.

5. Legal validity of this disclaimer
This disclaimer is to be regarded as part of the internet publication which you were referred from. If sections or individual terms of this statement are not legal or correct, the content or validity of the other parts remain uninfluenced by this fact.